Volltextsuche innerhalb der Webseite:
 

Hauptmenü

14.11.2017

Im Klangbad - Praise & Worship Workshop in der Wolfsburg

Gemeinsam mit dem Zukunftsbildprojekt „Innovative Musiker“ durften jugendliche Sängerinnen und Instrumentalisten einen ganzen Tag im Klang einer Profiband „baden“ und sich in Gesangstechnik und Instrumentalfragen coachen lassen.

Die neue Popband, die für das Projekt durch viele Kirchen und Orte des Bistums zieht, um die neue Musikrichtung „Praise & Worship“, die sich an Rock-, Pop- und amerikanischer Gospel- und Soulmusik orientiert, war in voller Größe in der AkademieKirche der Wolfsburg zu Gast, insgesamt wurden mit professioneller Studientechnik Bass, Schlagzeug, Percussion, E-Gitarre, Stahlsaitengitarre, E-Piano, zwei Saxophone, Sologesang und Chor abgenommen. Farbiges Licht hüllte die Kirche ein und verzauberte die Alabasterwand im Gottesdienst, der gemeinsam mit der Gruppe aus dem Glückauf Zukunft Projekt gefeiert wurde, das zeitgleich tagte und den Wortanteil einbrachte. Am Ende standen strahlende Gesichter und die Erkenntnis, wie vielfältig Spiritualität gerade für junge Menschen sein kann. (Kei)