Volltextsuche innerhalb der Webseite:
 

Hauptmenü

Termine

Mai

MO DI MI DO FR SA SO
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    







Sie haben noch kein Login? Bitte unter dieser E-Mail-Adresse anfordern!

VERANSTALTUNGEN

Im Gespräch. Über die wichtigen Fragen.

Die inhaltliche Ausrichtung der Akademiearbeit orientiert sich an gesellschaftlichen und kirchlichen Herausforderungen, hier finden sich die Themen, die ins Programm der WOLFSBURG aufgenommen werden. Über diese Themen wird der breite gesellschaftliche und interdisziplinäre Dialog mit möglichst vielen gesellschaftlichen Akteuren gesucht wird. Dabei geht es darum, auch die christliche Perspektive in die Debatte einzubringen, diese aber zugleich anfragen zu lassen und so für die Debatten in der pluralen Gesellschaft offen und anschlussfähig zu halten. So leistet die Katholische Akademie DIE WOLFSBURG einen Beitrag dazu, sich über Wandlungsprozesse in Kirche und Gesellschaft zu verständigen.

Mal eben kurz die Welt retten - Abends im Gasometer


Termin(e)

30.05.2017 19:30 Uhr


Informationen

Die aktuelle Ausstellung feiert die Schönheit der Schöpfung. Die Menschheit betreibt jedoch Raubbau an den Ressourcen der Erde und verbraucht jedes Jahr mehr Rohstoffe und Naturflächen. Der CO 2-Ausstoß erhöht sich immer noch. Tierpopulationen sinken dramatisch. Gibt es den großen Plan zur Weltrettung? Wer steht in der Verantwortung für Umweltschutz und Gerechtigkeit, und wer nimmt sie wirklich wahr? Welche Fragen muss man stellen, und wer gibt die Antworten?

Bildnachweis: Thomas Wolf

Tagungsleitung

Dr. Matthias Keidel

Kosten (ohne Übernachtung)

15,00 €



Drucken    In den Warenkorb Sofort Anmelden Zurück