Volltextsuche innerhalb der Webseite:
 

Hauptmenü

Armut und soziale Gerechtigkeit in Deutschland


Termin(e)

18.09.2017 13:30 Uhr - 19.09.2017 13:30 Uhr


Informationen

Das Armutsrisiko ist in Deutschland 2015 auf den höchsten Stand seit der Wiedervereinigung gestiegen. Statistisch vergrößert sich die Spaltung der Gesellschaft. Die Angst großer Teile der Mittelschicht in die Armut abzugleiten, befördert den Populismus in Deutschland. Wie sieht ein Blick auf die Armut in Deutschland jenseits der Wahrscheinlichkeitsrechnungen aus? Wo sind die tatsächlichen Armutslagen und wie werden sie wirksam bekämpft? Wie können Armutsbekämpfung und Prävention verbessert werden?

Bildnachweis: © dpa

Tagungsleitung

Dr. Judith Wolf

Kosten (ohne Übernachtung)

79,00 €



Drucken    In den Warenkorb Sofort Anmelden Zurück