Volltextsuche innerhalb der Webseite:
 

Hauptmenü

Termine

Juli

MO DI MI DO FR SA SO
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Stammhörer-Login







Sie haben noch kein Login? Bitte unter dieser E-Mail-Adresse anfordern!

VERANSTALTUNGEN

Im Gespräch. Über die wichtigen Fragen.

Die inhaltliche Ausrichtung der Akademiearbeit orientiert sich an gesellschaftlichen und kirchlichen Herausforderungen, hier finden sich die Themen, die ins Programm der WOLFSBURG aufgenommen werden. Über diese Themen wird der breite gesellschaftliche und interdisziplinäre Dialog mit möglichst vielen gesellschaftlichen Akteuren gesucht wird. Dabei geht es darum, auch die christliche Perspektive in die Debatte einzubringen, diese aber zugleich anfragen zu lassen und so für die Debatten in der pluralen Gesellschaft offen und anschlussfähig zu halten. So leistet die Katholische Akademie DIE WOLFSBURG einen Beitrag dazu, sich über Wandlungsprozesse in Kirche und Gesellschaft zu verständigen.

In welchen Räumen feiern wir zukünftig Gottesdienst?


Termin(e)

06.09.2019 19:00 Uhr


Informationen

Die großen Transformationsprozesse in Gesellschaft und Kirche gehen auch an den Gotteshäusern nicht spurlos vorüber. Wegen der weiter zurückgehenden Zahl der Gläubigen, hohen Unterhaltungskosten, aber auch der Transformation der Lebensbezüge der Menschen und ihrer veränderten Teilnahme am kirchlichen Leben steht vielen von ihnen einerseits die Schließung oder gar der Abriss bevor. Andererseits eröffnen sich dadurch ganz neue Perspektiven und Chancen, Gottesdiensträume zukunftsweisend zu gestalten - u.a. im Hinblick auf eine ökumenische Nutzung oder auf kirchenfremde Menschen. Welche kirchlichen Raumkonzepte wurden in den letzten Jahren entwickelt? Welchen pastoralen, liturgischen, psychologischen und ästhetischen Leitlinien müssen sie zukünftig folgen?

In den vergangenen Jahrzehnten hat Dr. Herbert Fendrich als Bischöflicher Beauftragter für Kirche und Kunst die Raumgestaltung von Kirchräumen im Bistum Essen wesentlich mitbestimmt. Das Abendgespräch findet im Rahmen seiner Verabschiedung aus dem Dienst des Bistums Essen statt.

Bildnachweis: Bistum Essen

Tagungsleitung

Dr. Jens Oboth

Kosten (ohne Übernachtung)

15,00 €



Drucken    In den Warenkorb Sofort Anmelden Zurück