Volltextsuche innerhalb der Webseite:
 

Hauptmenü

Termine

September

MO DI MI DO FR SA SO
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

Stammhörer-Login







Sie haben noch kein Login? Bitte unter dieser E-Mail-Adresse anfordern!

VERANSTALTUNGEN

Im Gespräch. Über die wichtigen Fragen.

Die inhaltliche Ausrichtung der Akademiearbeit orientiert sich an gesellschaftlichen und kirchlichen Herausforderungen, hier finden sich die Themen, die ins Programm der WOLFSBURG aufgenommen werden. Über diese Themen wird der breite gesellschaftliche und interdisziplinäre Dialog mit möglichst vielen gesellschaftlichen Akteuren gesucht wird. Dabei geht es darum, auch die christliche Perspektive in die Debatte einzubringen, diese aber zugleich anfragen zu lassen und so für die Debatten in der pluralen Gesellschaft offen und anschlussfähig zu halten. So leistet die Katholische Akademie DIE WOLFSBURG einen Beitrag dazu, sich über Wandlungsprozesse in Kirche und Gesellschaft zu verständigen.

Die SPD - Eine Partei im Dauerkrisenmodus


Termin(e)

20.11.2019 19:00 Uhr


Informationen

Die SPD wurde nach der Jahrtausendwende unter Gerhard Schröder zur "Agenda-Partei": Mit den Arbeitsmarktreformen der "Kommission für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt" stand die SPD für eine Reformpolitik, die sie von ihrem eigenen Klientel entfernte und gleichzeitig aber auch besonders in den Krisenjahren für wirtschaftliche Stabilität unserer Republik sorgte. Dies schaffte insgesamt eine noch nie in der Bundesrepublik dagewesene Erosion der Sozialdemokratie. Die Herausforderungen, vor denen die SPD dadurch auch heute noch steht, sind enorm. Hat die Partei damit bewusst ihr eigenes Wohl hinter das der Republik gestellt? Wird sich die SPD dauerhaft damit anfreunden müssen, nur noch zweitstärkste linke Kraft hinter den Grünen zu sein? Ist die SPD Opfer einer generellen Erosion des politischen Parteiensystems? Wie viel Sozialdemokratie braucht Deutschland überhaupt heute noch? Was bedeutet dies besonders auch für die sozialen Fragen in unserem föderalen System?

Bildnachweis: nitpicker / shutterstock

Tagungsleitung

Mark Radtke

Kosten (ohne Übernachtung)

15,00 €



Drucken    In den Warenkorb Sofort Anmelden Zurück