Volltextsuche innerhalb der Webseite:
 

Hauptmenü

Termine

April

MO DI MI DO FR SA SO
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930     

Stammhörer-Login







Sie haben noch kein Login? Bitte unter dieser E-Mail-Adresse anfordern!

VERANSTALTUNGEN

Im Gespräch. Über die wichtigen Fragen.

Die inhaltliche Ausrichtung der Akademiearbeit orientiert sich an gesellschaftlichen und kirchlichen Herausforderungen, hier finden sich die Themen, die ins Programm der WOLFSBURG aufgenommen werden. Über diese Themen wird der breite gesellschaftliche und interdisziplinäre Dialog mit möglichst vielen gesellschaftlichen Akteuren gesucht wird. Dabei geht es darum, auch die christliche Perspektive in die Debatte einzubringen, diese aber zugleich anfragen zu lassen und so für die Debatten in der pluralen Gesellschaft offen und anschlussfähig zu halten. So leistet die Katholische Akademie DIE WOLFSBURG einen Beitrag dazu, sich über Wandlungsprozesse in Kirche und Gesellschaft zu verständigen.

Kulturelle und Religiöse Diversität in der Palliativversorgung


Termin(e)

22.05.2019 09:30 Uhr


Informationen

Die palliative Versorgung widmet sich der aktiven und ganzheitlichen Versorgung von Menschen mit weit fortgeschrittenen Erkrankungen und einer begrenzten Lebenserwartung. Dabei geht es um pflegerische, medizinische, psychologische, aber auch spirituelle Begleitung von Menschen durch multiprofessionelle Teams. Die Bedürfnisse der Schwerstkranken stehen im Mittelpunkt. Welche Möglichkeiten bietet die Struktur der Palliativversorgung, um Religiosität und Diversität zu verankern? Wie gelingt die Begleitung von Menschen unterschiedlicher Kulturen? Wie kann Diversität in Behandlungsteams den Umgang mit religiöser und kultureller Vielfalt fördern?

Bildnachweis: ©shutterstock.com

Tagungsleitung

Dr. Judith Wolf Florian Jeserich

Kosten (ohne Übernachtung)

40,00 €



Drucken    In den Warenkorb Sofort Anmelden Zurück