Volltextsuche innerhalb der Webseite:
 

Hauptmenü

Termine

Februar

MO DI MI DO FR SA SO
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829 

Stammhörer-Login







Sie haben noch kein Login? Bitte unter dieser E-Mail-Adresse anfordern!

VERANSTALTUNGEN

Im Gespräch. Über die wichtigen Fragen.

Die inhaltliche Ausrichtung der Akademiearbeit orientiert sich an gesellschaftlichen und kirchlichen Herausforderungen, hier finden sich die Themen, die ins Programm der WOLFSBURG aufgenommen werden. Über diese Themen wird der breite gesellschaftliche und interdisziplinäre Dialog mit möglichst vielen gesellschaftlichen Akteuren gesucht wird. Dabei geht es darum, auch die christliche Perspektive in die Debatte einzubringen, diese aber zugleich anfragen zu lassen und so für die Debatten in der pluralen Gesellschaft offen und anschlussfähig zu halten. So leistet die Katholische Akademie DIE WOLFSBURG einen Beitrag dazu, sich über Wandlungsprozesse in Kirche und Gesellschaft zu verständigen.

Oper: Kain und Abel


Termin(e)

08.03.2020 15:00 Uhr


Informationen

Kain, Abel, Eva, Adam, Gott, Teufel - das ist die Besetzungsliste von Scarlattis Oper aus dem Jahr 1707. Es wird also dramatisch, die großen Fragen beherrschen die Opernbühne: Warum geht es mir nicht so gut wie den anderen? Warum werden andere scheinbar grundlos bevorzugt? Ist die Existenz des Bösen fest im Menschen verankert? Hat es gar eine geheime Funktion im Schöpfungsplan? Sind wir alle Teil eines göttlichen Experiments? Kann oder muss man einem Mörder vergeben? Ist Frieden überhaupt möglich, oder ist die Existenz von Gewalt der Menschheitsgeschichte unauslöschlich eingeschrieben? Kein geringerer als Dietrich Hilsdorf inszeniert diese Premiere am Aalto. Diesen Stoff muss man also nicht nur sehen, man muss mit den Ausführenden sprechen und diskutieren!

Bildnachweis: © Dieter Schütz / www.pixelio.de

Tagungsleitung

Dr. Matthias Keidel

Kosten (ohne Übernachtung)

39,00 €



Drucken    In den Warenkorb Sofort Anmelden Zurück