Volltextsuche innerhalb der Webseite:
 

Hauptmenü

Schweigepflicht und Social Media - Wie 'passt' das für die MAV?


Termin(e)

30.09.2019 09:00 Uhr


Informationen

Social Media ist in aller Munde und gehört in vielen Einrichtungen mittlerweile zum festen Bestandteil täglicher (Öffentlichkeits-) Arbeit. Wie sind die Neuen Medien mit dem §20 MAVO, der Schweigepflicht sowie der neuen DatenSchutzGrundVerOrdnung in Einklang zu bringen? UND: Wie sieht die Mitbestimmung der MAV bei Kommunikation und Nutzung von Social Media aus und welche Grundlagen des Urheberrechts gilt es zu beachten?

Tagungsleitung

Katja Bomke-Teßmer

Kosten (ohne Übernachtung)

89,00 €



Drucken    In den Warenkorb Sofort Anmelden Zurück