Volltextsuche innerhalb der Webseite:
 

Hauptmenü

Die Pest


Termin(e)

24.10.2020 19:00 Uhr - 25.10.2020 19:00 Uhr


Informationen

Keine andere Seuche rüttelte so an den Grundfesten der europäischen Gesellschaften wie die Pest mit ihrem Wüten. Manche sprachen von einem Zusammenbruch der Zivilisation. Der Glaube an das Gute im Menschen und an die erklärende Kompetenz der Kirche wurde zutiefst erschüttert, was bis heute nachwirkt. Warum hatte die Pest so eine Sprengkraft? Welche Erklärungen liefern Wissenschaft und Kultur? Fachleute und Schauspieler geben Auskunft und gehen ins Gespräch.

Bildnachweis: LWL-Museum für Archäologie Westfälisches Landesmuseum/Peter Jülich

Tagungsleitung

Dr. Matthias Keidel

Kosten (ohne Übernachtung)

60,00 €



Drucken    In den Warenkorb Sofort Anmelden Zurück